Lust zu verreisen?


Letztes Jahr waren wir auf den Spuren Martin Luthers unterwegs in Ostdeutschland.Dieses Jahr möchten wir noch tiefer zu unseren Wurzeln vordringen und eine Reise ins Judentum wagen. Jesus war Jude. Die ersten Anhänger und Unterstützerinnen Jesu waren Jüdinnen und Juden. Was glauben Jüdinnen und Juden eigentlich? Wie leben sie ihre Religion? Wie feiert man im Judentum Gottesdienst? Gibt es überhaupt das Judentum?

Haben Sie Lust mit auf diese besondere Reise zu unserer Schwester-Religion und ins Gespräch mit Jüdinnen und Juden zu kommen?

Folgende Etappen stehen jetzt schon fest:

Samstag, 17.02.2024 um 18:00 Uhr:  der andere gottesdienst, „Sprung in den Glauben“, ein Gottesdienst zur jüdischen Philosophin und Karmelitin Edith Stein.

Mittwoch, 20.03.2024 um 18:00 Uhr: Besuch der Synagoge in Saarbrücken – Führung durch den Kantor der Gemeinde.

Voraussichtlich April 2024: Die jüdischen Feste – ein Gespräch mit Nora Hempel, Ev. Theologin und Absolventin von „Studium in Israel.“

Sonntag, 19.05.2024 um 19:00 Uhr: „So schmeckt die Bibel“ – Geschichten und Gerichte aus der Bibel bei der Nacht der Kirchen.

Samstag, 31.08.2024 um 19:00 Uhr: Eine musikalische Reise durch das Judentum – Konzert mit Esther Lorenz.

Voraussichtlich 21.09.2024 Jüdisches Leben in Lebach & Schmelz – historischer Spaziergang.

Voraussichtlich 09.11.2024  Fahrt ins jüdische Museum nach Frankfurt.

Wir freuen uns mit Euch zu verreisen. 

Herzliche Grüße 

 


Andrea Sattler Kirchengemeinde Lebach-Schmelz
Pfarrerin Andrea Sattler
Amselhain 1a
66822 Lebach
Telefon: +49 6881 2513
Telefax: +49 6881 1097




Zurück